Neuigkeiten

Dank der aktuellen Lockerungen sind unsere Gruppenstunden wieder gestartet. Aufgrund des schönen Wetters können wir uns meist draußen treffen und die geforderten Abstände gut einhalten. Es tut gut, nach so langer Zeit wieder das zu tun, was Pfadfinden ausmacht!

In der Ortsmitte von Allensbach hängen für gewöhnlich die Veranstaltungshinweise der ev. Kirchengemeinde aus. Da aktuell keine Veranstaltungen stattfinden hat unsere Gilde Allensbach die Tafel kurzerhand zur "Mutmachtafel" umfunktioniert. Tolle Aktion, denn Mut kann in diesen Zeiten jede*r gut gebrauchen.

Natürlich lassen wir die Pfadfinderei auch in Zeiten von Corona nicht. Statt echten gibt es wöchentlich virtuelle Gruppenstunden mit vielen kleinen Aktionen, Rätseln und Aufgaben für unsere Stammesmitglieder. Unsere Führungsrunde tagt per Telefonkonferenz, so bleiben wir in Kontakt. Hoffen wir, dass wir uns bald alle wieder persönlich begegnen...